Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/146/site2556/web/blog/wp-content/themes/pilot/lib/php/extra.class.php on line 338 Hochzeit auf dem Weingut | Alper Tunc Films

Tags archives: Hochzeit auf dem Weingut

Hochzeit auf dem Weingut Boudier & Köller

Wenn ich an Katharina und Nicolas Hochzeit auf dem Weingut Boudier Köller zurückdenke, sind mir ein paar Dinge besonders in Erinnerung geblieben: Die vielen kleinen, mit Emotionen geladenen, Momente zwischen den frisch Vermählten, die mega guten Reden der Väter – die die eine oder andere Träne fließen lassen haben – und last but not least die HAMMER Party – inklusive der Schweizer Likörspezialität: Röteli.

Jetzt fragt ihr euch vielleicht. „Warum gab es einen schweizer Likör auf einem Weingut in der Pfalz?“ Ganz einfach. Katharina und Nicolas wohnen nach einigen Stationen rund um den Globus mittlerweile wieder in Nicolas Schweizer Heimat – haben sich aber für die Hochzeit Katharinas Heimat ausgesucht. :)

Damit alle Gäste, die teilweise sehr weite Anreisen hatten, sich schon mal auf die Hochzeit eingrooven können, wurde mit einem Weinverkostungs- Grill-Get Together am Vorabend der Hochzeit gestartet. Für die musikalische Begleitung sorgte der geniale Mark Selinger, den ich wirklich allen Brautpaaren empfehlen kann, die noch nach einem Sänger suchen. :)

Am Tag nach dem Get Together (inklusive lebensgroßen Figuren des Brautpaars), ging es mit der kirchlichen Trauung mindestens genau so schön weiter. Ganz klassisch, haben sich Katharina und Nicolas getrennt voneinander vorbereitet, sodass Nicolas seine Braut das erste Mal in ihrem Kleid gesehen hat, als sie in die Kirche einlief… Seine Reaktion und auch den Rest dieses einzigartigen Hochzeitsfests, seht ihr mit einem Klick auf Play. :)

Geplant wurde die Hochzeit by the way von keiner geringeren als Svenja Fischer, die gemeinsam mit Drumherum und Blume Exclusiv auch für den Dekotraum aus Lichtern und Blumen verantwortlich war. Für die Fotos waren Candida und Max Jan vor Ort.
An dieser Stelle Danke für die mega Zusammenarbeit an alle! :)