Tags archives: Hochzeitsfotografen Christian Seel

Einmal Australien und zurück... eine freie Trauung in Oldenburg

Für mich ist es immer wieder total spannend neue Sachen zu erleben. Bei Jess und Sven war es das erste Mal, dass das Brautpaar eine längere Anreise zur Hochzeit hatte als ich. Wie das funktioniert? Die beiden sind bereits vor ein paar Jahren ins ferne Australien ausgewandert, wollten aber ihre Hochzeit in ihrer Heimat Oldenburg gemeinsam mit all ihren Freunden und Familien feiern. Bei einem erstem Skype Gespräch vor einigen Monaten konnten wir uns trotz der enormen Entfernung schon einmal besser kennenlernen und schauen, ob wir auch einer Wellenlänge liegen. Denn für mich ist es immer superwichtig, dass die Chemie zwischen uns stimmt und wir alle die gleichen Erwartungen an die Hochzeitsreportage haben.

Ich freute mich auch sehr darauf Christiane nach langer Zeit mal wiederzusehen, die ich schon von einer früheren Zusammenarbeit auf einer Hochzeit kenne. Dieses Mal war sie aber nicht nur hinter den Kulissen als Hochzeitsplanerin tätig, sondern hat auch als Rednerin durch die freie Trauung geführt.
Nach der Zeremonie konnten die Gäste das sonnige Wetter bei kühlen Drinks genießen und wir nutzten die Zeit zusammen mit dem Hochzeitsfotografen Christian Seel, um auf dem weitläufigen Gelände der St.Georg Scheune die Paaraufnahmen zu machen. An dieser Stelle auch noch mal ein Dankeschön für die super Zusammenarbeit, Christian!
Dass bei der anschließenden Party ordentlich gefeiert wurde, möchte ich natürlich auch nicht unerwähnt lassen.

Jess & Sven, vielen Dank, dass ich euren großen Tag begleiten durfte und viele Grüße nach Straya.